Kategorie: Allgemein

Anmeldetermine für die neuen 5. Klassen

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihr Kind bei uns anzumelden, so freut uns das sehr!

Die Neuanmeldungen für die Klasse 5 im Schuljahr 2021/2022 finden im Zeitraum vom 01. Februar bis zum 05. März 2021 statt.

Einen Termin können Sie von nun an über unser Terminbuchungssystem wählen.
Für Rückfragen können Sie sich gerne im Sekretariat (sekretariat@eichendorff-koblenz.de) melden.

Achten Sie bitte beim Erscheinen darauf, dass Ihre Anmeldeunterlagen vollständig sind und dass bei geteiltem Sorgerecht getrennt lebender Eltern beide Elternteile die Anmeldung unterschrieben haben.

Vielen Dank für Ihre Mitwirkung an einem geregelten Ablauf der Anmeldungen in einer ungewöhnlichen Situation!

Zur Anmeldung benötigen wir die folgenden Unterlagen:

1. Kopie der Geburtsurkunde aus dem Familienstammbuch
2. Kopie des letzten Halbjahreszeugnis
3. Gelbes Formular der Grundschule, gestempelt, ausgefüllt und unterschrieben
4. Passbild Ihres Kindes
5. Das ausgefüllte Formular Anmeldung Klasse 5 2021
6. Nachweis Masernschutz
7. Die ausgefüllte Datenschutzerklärung
8. Das ausgefüllte Formular zur Nutzung eines Lernmanagementsystems (GSuite)
9. Das ausgefüllte Formular zum Verlassen des Schulgeländes
10. Bei Anmeldung für die Streicherklasse füllen Sie bitte das entsprechende Anmeldeformular Streicherklasse aus!

Hier haben wir für Sie eine Checkliste erstellt, die Sie sich gerne ausdrucken können, um abschließend zu kontrollieren, ob Ihre Unterlagen vollständig sind!

 

Weiterhin Fernunterricht

Gemäß den Beschlüssen der Konferenz der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten gemeinsam mit der Bundeskanzlerin am 10.2. hat das Land Rheinland-Pfalz entschieden, dass der Fernunterricht an den weiterführenden Schulen zunächst fortgesetzt wird. Die Notbetreuung vor Ort findet weiterhin statt!

Ab dem 22. Februar ist der Start des Präsenzunterrichts in den Grundschulen geplant. Für die weiterführenden Schulen ist eine Rückkehr in den Präsenzunterricht vorgesehen, sobald das Infektionsgeschehen und die weiteren Entwicklungen dies zulassen. Weitere Informationen können Sie dem Elternscheiben der Ministerin vom 11.2. entnehmen.

Wenn wir neue Informationen erhalten, werden wir Sie zeitnah über die Website informieren!

Hinweise zur Beantragung der Lernmittelfreiheit zum Schuljahr 2021/22

Für das Schuljahr 2021/2022 sollen die Schülerinnen und Schüler der Grundschulen, der Sekundarstufe I und II sowie der in die Schulbuchausleihe einbezogenen Bildungsgänge der berufsbildenden Schulen von der jeweiligen Schule ein Merkblatt mit Informationen zum Antrag auf Lernmittelfreiheit mit einem Antragsformular (insgesamt 6 Seiten) ausgehändigt bekommen.

Leider sind diese Anträge bis heute nicht bei uns in der Schule angekommen. Da es ohnehin schwierig ist, diese persönlich auszuhändigen, möchten wir Ihnen hier die Onlineinformationen bezüglich der Lernmittelfreiheit zum kommenden Schuljahr 2021/22 zur Verfügung stellen und Sie in hinsichtlich der Fristen und Vorgehensweise auf dem Laufenden halten.

Der Antrag auf Lernmittelfreiheit (2 Seiten) muss schriftlich beim Schulträger gestellt werden, wenn Eltern die Teilnahme an der unentgeltlichen Ausleihe (Lernmittelfreiheit) wünschen.

Abgabefrist ist der 15. März 2021.

Die Teilnahme an der kostenlosen Ausleihe ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden, die in der Landesverordnung über die Lernmittelfreiheit und die entgeltliche Ausleihe festgehalten sind.

Das Merkblatt mit dem Antragsformular können Sie hier herunterladen und dann ausdrucken:

Das Antragsformular ohne Merkblatt können Sie hier herunterladen:

Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe am Eichendorff-Gymnasium

Die Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe findet in der Zeit vom 8.2.21 bis 26.2.21 statt. Termine bitte telefonisch über das Sekretariat unter (0261) 915940 vereinbaren.

Nähere Informationen zur Oberstufe und zu den Anmeldeunterlagen befinden sich auf der Homepage unserer Schule (www.eichendorff-koblenz.de) im Bereich Organisation / MSS.

Darüber hinaus können Fragen im Rahmen einer digitalen Konferenz über die Plattform des Landes RLP am 5. Februar um 19 Uhr gestellt werden. Hierzu ist eine Anmeldung über die MSS-Leitung, Gabriele Ehmer (g.ehmer@eichendorff-koblenz.de), erforderlich.

Kurzinformation zur Neuanmeldung

Anmeldungen sind möglich ab dem 8.2.21
Terminvereinbarung: 0261/ 91594-0

Informationen zur gymnasialen Oberstufe

Bedingung für Realschüler:

Es müssen zwei Fremdsprachen durchgängig bis Klasse 10 belegt worden sein.

Notwendige Unterlagen zur Neuanmeldung:

  • 1 Passbild
  • Stammbuch
  • Zeugnis Klasse 10
  • Nachweis Masernschutz

Zusätzlich für Realschüler:
Vorläufige Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe (im Original)

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die MSS-Leiterin Frau Ehmer: g.ehmer@eichendorff-koblenz.de

Unterrichtsorganisation ab 25.01.2021

Nach der Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Länder am 18.01.2021 hat das Land Rheinland-Pfalz beschlossen, dass bis zum 14.02.2021 weiterhin nur Fernunterricht stattfinden wird.
Dieser wird von den Lehrkräften organisiert. Dabei nutzen wir die schon bekannten Plattformen „Google-Classroom“ für den Austausch von Arbeitsaufträgen und „Big Blue Button“ für Videokonferenzen.

Ergänzende Hinweise für den Fernunterricht ab 04.01.2021  finden Sie hier.

Für unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 – 7 werden wir in diesem Zeitraum eine Notbetreuung anbieten.

Um diese am Eichendorff-Gymnasium zu organisieren bitten wir Sie, uns mitzuteilen, wenn Sie eine solche Notfallbetreuung benötigen. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an sekretariat@eichendorff-koblenz.de. Teilen Sie uns darin mit, wann Sie für welche Schülerin / welchen Schüler eine Notbetreuung benötigen. Diese Mail schicken Sie bitte bis spätestens 12.00 Uhr des jeweiligen Vortages an die oben angegeben Adresse.

Bitte beachten Sie, dass wir bei der Notbetreuung kein pädagogisches Programm anbieten können. Unsere Schülerinnen und Schüler können unter Aufsicht einer Kollegin bzw. eines Kollegen die Aufgaben, die ihnen von den jeweiligen Fachlehrerinnen und –lehrern gegeben wurden, bearbeiten.

Bitte geben Sie Ihren Kindern daher die entsprechenden Unterrichtsmaterialien (Bücher, Arbeitsblätter etc.) mit.

Des Weiteren weisen wir Sie daraufhin, dass wir am Donnerstag, 28.01.2021 einen Studientag durchführen. Daher gibt es an diesem Tag keine Notbetreuung. Es wird auch kein Fernunterricht stattfinden.

An den Karnevalstagen Donnerstag 11.02. – Dienstag, 16.02. liegen verschiebbare Ferientage. Auch an diesen Tagen gibt es daher weder Notbetreuung noch Fernunterricht.