Musikzusatz (MuZ 7/8)

Musikzusatz – AG der Klassen 7/8 (Leitung: Cordula Kaiser)

Die MuZ- AG der Klassen 7/8 findet mittwochs in der 7. Stunde in Raum 116 statt und richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die Interesse am Musizieren mit lateinamerikanischen Instrumenten haben. Die Schwerpunkte der AG liegen

  • im Kennenlernen lateinamerikanischer Stücke (afro-kubanisch und brasilianisch)
  • im Erwerb von Kenntnissen über die Hintergründe lateinamerikanischer Musik
  • in der Aneignung von Basisgrooves auf Conga, Bongo, Clave, Guiro, Cajon, Surdo, Woodblock, Agogobell u.v.m.
  • in der Förderung des Zusammenspiels von unterschiedlichen Rhythmen (Timing und Tightness)
  • in der Gestaltung eigener Popmusikarrangements mit Perkussionsbegleitung
  • im Vocal Coaching und im Umgang mit dem Mikrofon